ATMIRA Liegenschaftsverwaltungsgesellschaft mbH
ATMIRA Liegenschaftsverwaltungsgesellschaft mbH

Wohnen in Wassertrüdingen

 

Wassertrüdingen am Hesselberg ist eine südfränkische Stadt in naturreicher Umgebung. Die Region besticht durch naturnahe Freizeitgestaltungsmöglichkeiten wie beispielsweise das Fränkisches Seenland oder auch die Romantische Straße.
In ca. 20 Autominuten erreicht man die nahegelegenen Autobahnen A6, A7, A9. Durch die zentrale Lage inmitten der Städte Ansbach (Regierungssitz Mittelfranken, 31km entfernt) Dinkelsbühl und Gunzenhausen bietet Wassertrüdingen attraktive Perspektiven.
Bushaltestelle direkt am Wohnpark, Dinge des täglichen Bedarfs (wie Einkaufen, Metzgereien, Bäcker, Drogeriemarkt), Kindergarten, Grund- und weiterführende Schulen, Ärzte, Apotheken und Restaurants sind in 5 bis 10 min. zu Fuß erreichbar.

Gerne überzeugen wir auch Sie von der Qualität unserer professionellen Verwaltungstätigkeit. Die Vermietung der Wohnungen liegt in den Händen von Frau Obesser. Bei ihr erhalten Sie alle Informationen über freie Wohnungen, den Gesamtwohnungsbestand, Grundrisse und Mietpreise.

 

Copyright © 2016 Stadt Wassertrüdingen am Hesselberg

Historie

Die Gebäude in Wassertrüdingen wurden in den Jahren 1953 bis 1962

durch das in Wassertrüdingen ansässige Unternehmen Schwarzkopf erbaut.

Anfangs wurden die Wohnungen ausschließlich an Mitarbeiter der

Firma Schwarzkopf vermietet. 

 

Im Laufe der Jahre und nach dem Verkauf der Gebäude durch Schwarzkopf,

wurden die Wohnungen auch an Nicht-Mitarbeiter vermietet.

 

Die Epsilon GmbH erwarb die Gebäude im Jahr 2015. 

Lage

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Epsilon GmbH , Wassertrüdingen, Wohnungen, Vermietung, Obesser